Ergebnisse vom 3. offenen Taekwondo Technik Turnier

Am 03.11.2018 fand in Bomlitz ( Heidekreis ) das 3. offene Taekwondo Technik Turnier statt,
unter 189 Teilnehmer befanden sich auch 3 Teilnehmer der
Taekwondo Sparte TSV-Martfeld e.V.
Unsere 3 Taekwondokas starteten jeweils in ihrer LK in Poomsae Einzellauf,
LK 4 1 – 3 Pflichtform und LK 5 1 – 2 Pflichtform.
Fabian Bruns holte in der LK 5 Einzeillauf den 3. Platz Bronze.
In Poomsae Paarlauf LK 5 starteten Leefke Bergholz – Fabian Bruns und holten ebenfalls
den 3. Platz Bronze.
Da es für unsere Taekwondokas das erste Technik Turnier war, haben sie sich tapfer
geschlagen. Trainer Hartmut Bielefeld und Assistent Trainer Emanuel Meßner
waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Herzlichen Glückwunsch!
Wichtig: Techniken sollten beherrscht sein, denn Kampfrichter achten auf Ausführung
saubere Technik.