Knapper Sieg im Pokalspiel

Doch intensiver als gedacht wurde das Pokalspiel der ersten Runde beim unterklassigen  PC Fahrenhorst. Mit auffälliger Werbung mobilisierten die Gastgeber ihre Fans. Unsere Erste Herren, der Favorit für das Spiel sollte gestürzt werden. Letztlich setzte sich unsere leicht ersatzgeschwächte Mannschaft mit 3:2 durch.

Malte Lackmann sorgte in der 4. Spielminute für die frühe Führung. Allerdings konnten die Gastgeber postwendend ausgleichen. Erst nach gut einer halben Stunde gelang dann der 2:1-Führungstreffer; Torschütze erneut Malte Lackmann. Mit diesem Zwischenstand ging es dann auch in die Pause. In der 67. Spielminute stellte Nils Galla mit dem 3:1 die Weichen auf Sieg. Den Gastgebern gelang lediglich in der Nachspielzeit noch der Anschlusstreffer. 

In der zweiten Pokalrunde hat die Erste voraussichtlich bereits am Mittwoch, den 14.08.19 nun ein Heimspiel. Gegner ist der Kreisligist TuS Sudweyhe II sein, der in der ersten Runde deutlich beim TSV Okel II (2. KK Nord) gewann.