Neuer Job für Jörn Meyer

In der Kreiszeitug Syke und auch auf der Homepage des SV Bruchhausen-Vilsen ist es nachzulesen; Jörn Meyer kehrt als Co-Trainer nach Vilsen zurück.

Hier der Bericht von der Homepage des SV B-V:

Das sorgte für Freude bei allen Beteiligten. Ab sofort verstärkt Jörn Meyer das Trainerteam um Patrick Tolle. Jörn kehrt damit nach 3 Jahren zurück zum SVBV.

Beim Engagement von Patrick Tolle war klar, dass es nicht bei einem Trainer bleiben sollte. Zu groß ist mittlerweile der Aufwand, zu anspruchsvoll die Aufgaben. Der Vorstand hatte die Lehren aus der vorzeitigen Beendigung mit Trainer Frank Fischer gezogen und die Bedeutung eines Co-Trainers Patrick Tolle nahegelegt. Die Rückrunde gestaltete sich außerordentlich schwierig für Patrick, da dieser auch die A-Jugend trainierte.

Patrick hatte immer einen Wunschpartner im Kopf. Der hieß Jörn Meyer. „Wir verstehen uns auch außerhalb des Platzes sehr gut und sind gute Freunde“, so Patrick Tolle. „Ich bin sehr, sehr froh dass es geklappt hat.“

Auch die Mannschaft war sehr überrascht und erfreut, als Jörn Meyer plötzlich in der Kabinentür stand.

Wir wünschen der Mannschaft und dem starken Trainerteam viel Erfolg!!